Küche Nr. 2 Britta & Helmut: Küche mit Tresen aus einer Baumscheibe Betonoptik trifft auf Altholz und 300 Jahre alte Esche

Steckbrief:

  • Oberfläche: Dekor Beton
  • Griffe: Griffleisten schwarz matt eloxiert
  • Sichtseiten und Abschlüsse: Altholz
  • Spritzschutz: Altholz mit Epoxidharz
  • Arbeitsplatte: Stein, Wachenzeller Dolomit

Besonderheiten:

  • Dunstabzug aus Altholz und Kupfer
  • automatischer Mülleimer
  • Thekenplatte: Massivholz Esche mit Baumkante und Epoxidharz

Das Video zur Küche:

Nahaufnahme Betonoptik
Dunstabzug mit Kupfer und Altholz
Vorratsschrank
Esche Tresen
Nahaufnahme Betonoptik
Britta und Helmut wohnen in einem alten Haus mit wunderschönem Garten bei uns im Allgäu. Im Haus selber sind teilweise die originalen, alten Balken frei gelegt. Für uns natürlich eine Einladung, Altholz als ein Gestaltungselement mit aufzunehmen.
Dazu kommt, dass die große Esche, aus der wir schon einen Couchtisch gemacht haben von Helmut kommt. Der Baum stand eben bei ihm in der Nähe. Als im Winter ein LKW in den Baum gefahren ist und er darauf hin gefällt werden musste, ist er sofort zu Florian. Der Deal war, wir müssen ihm irgendwann aus einem Teil des Baumes was schönes machen.
Die alte Küche musste nach mehreren Jahrzehnten raus und eine neue Küche musste her. Der komplette Raum wurde neu verkabelt, Lampen-Spots in die Decke gemacht und alles neu verputzt und gemalt. Die neue Küche haben wir als U-Form geplant mit einem Vorratsschrank mit Ablagefläche auf der Seite. Für die Oberfläche der Fronten haben sich beide für Betonoptik entschieden. Als Arbeitsplatte, passend zum Altholz ein wilder „Wachenzeller Dolomit“ aus Bayern.
Küche mit Altholz und Stein - Holzquadrat OHG
Stein und Herd
Dunstabzug mit Kupfer und Altholz
Gesamtansicht küche
Gesamtansicht küche
Küche mit Altholz und Stein - Holzquadrat OHG

Das Ergebnis:

In der Mitte der Küche, ein echter Hingucker, thront die riesige Baumscheibe der 250 bis 300 Jahre alten Esche. Sie ist Tresenplatte, Theke oder Stehtisch in einem. Dazu das dunkle betonoptik-Dekor mit den edlen, schwarzen Griffleisten. Die Sichtseiten und Wandabschlüsse aus Altholz, zusammen mit den Rückwänden aus Altholz mit Epoxidharz versiegelt, passen super ins Bild. Zwei weitere Highlights sind der Dunstabzug aus Altholz mit Kupfer und natürlich die wunderschöne Arbeitsplatte aus Wachenzeller Dolomit.

Und was sagen Britta und Helmut zu ihrer Küche?

Nach einem halben Jahr sind wir nochmal vorbei, um endlich Fotos von der Küche zu machen. Auf die Frage, wie ihnen die Küche nach einem halben Jahr gefällt sagt Britta: „Wenn ich heute noch auf dem Sofa sitze und in die Küche schaue, kann ich es immer noch kaum glauben, dass die jetzt uns gehört!“ Ein größeres Lob können wir wohl nicht bekommen!

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Britta und Helmut
    18/05/2020 19:09

    Ihr Lieben, nochmals herzlichen Dank für all eure Arbeit und natürlich für diese wunderschöne Küche, die uns täglich Freude bereitet! Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg, tolle Ideen und stets zufriedene Kunden! Ihr seid super!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü